Deutsch English
Kontakt
UROMED-Hotline (040) 713 007 - 0

Katheterismus Zubehör

Blasentraining mit dem UROMED-Katheterventil

Die Dauerableitung des Harns in einen Urinbeutel hat eine permanente Entleerung der Blase zur Folge. Die Blasenmuskulatur erschlafft, weil der natürliche Entleerungsrhythmus unterbunden ist. Mit dem UROMED-Katheterventil kann der Patient selbst gezielt entgegenwirken, da das Harnlassen erst nach Füllung der Blase erfolgt.