Deutsch English
Kontakt
UROMED-Hotline (040) 713 007 - 0

Transurethrale Harnableitung

Die Dauerversorgung der Harnableitung mit Latex-Kathetern war über Jahrzehnte Standard. Nachteile wie Migration und Inkrustation mussten minimiert und neue Lösungen geschaffen werden. Die derzeit ansteigende Zahl der Allergien kommt erschwerend hinzu. Nach unserer Überzeugung sind Silikon-Katheter die einzige Alternative. Das von uns verwendete reine Silikon steht für die geforderte Sicherheit durch Biokompatibilität, Tragekomfort durch Form und Konsistenz sowie Wirtschaftlichkeit aufgrund der langen Verweildauer. Das ist die Basis für das nachfolgende Silikonprogramm.